Pia Brandhorst und ihre Degus, Foto: Privat
Pia Brandhorst und ihre Degus, Foto: Privat

Meine Name ist Pia Brandhorst.Wir wohnen im schönen Oberlübbe und bei uns in der Familie dreht sich alles um die Maus! Wir halten schon 15 Jahre Degus, das ist eine eine Mischung aus Chinchilla ,Eichhörnchen, Maus,… die ich in diesem Bericht näher vorstellen möchte.

Degus haben ihren Ursprung in Chile und werden in der Haustierhaltung immer beliebter. Gerade ihr Sozialverhalten untereinander und ihre Aufgeschlossenheit zum Menschen machen sie beliebt. Die Lebensdauer kann bis zu 10 Jahre betragen weshalb man auch als Familie eine gute Bindung zum Tier aufbauen kann.

Unser Wohnzimmer ist fast ausschließlich den Tieren gewidmet. Mein Mann entwirft in seiner Freizeit originelles Nagerzubehör (Häuser, Klettertürme,…) für die Tiere. Kräuter, essbare Blumen werden hinter dem Haus extra für die Tiere angebaut,da diese kein Obst bekommen dürfen.

Vor ca. drei Jahren beschlossen wir in die Degu Hobbyzucht einzusteigen. Für Neueinsteiger rund die Deguhaltung steht die Oberlübberin Pia Brandhorst gerne zur Verfügung.

Mit guten Vorinformationen rund um die Haltung, Beratung, Tipps und Tricks ist der Einstieg in die Haltung dieser tollen Nager umso einfacher.

PM: privat – Foto: minka2507 auf Pixabay